Teilnahme

Zurück zur Hauptübersicht

§1
Teilnahmeberechtigt ist jede volljährige Person, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Hautfarbe, Muttersprache, Religion, politischer Gesinnung, Schuhgröße oder anderen Merkmalen. Tiere gelten hierbei nicht als „Person“ und sind somit nicht Teilnahmeberechtigt. Ausgenommen hiervon sind Menschen, die als „Vieh“ bezeichnet werden.

§2
Voraussetzung ist auch das Tragen eines Kilts oder eines ähnlichen Kleidungsstückes mit karierten Muster, das aus einem Rohr besteht – also keine Hose.

§3
Um die gesamte Dauer der Spiele zu bewältigen sind überdurchschnittliche starke, körperliche und geistige Fähigkeiten Voraussetzung, um alle Bewerbe der Waldviertler Highland Games ohne Schaden an Geist und Körper zu bewältigen.

§4
Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung für etwaige gesundheitliche Schäden oder Beschädigungen von Gegenständen. Während der Spiele sind die Anweisungen der Schiedsrichter und der Organisation zu befolgen. Sämtliche Fotos von der Veranstaltung und von den Athleten werden auch für die Öffentlichkeitsarbeit verwendet.

§5
Ein Team besteht aus 4 Personen.
Für Teilnehmer Eintritt frei!
Startgeld pro Team: € 50,00.
Inklusive Bier oder alkoholfreies, kohlensäurehaltiges Getränk für den Bewerb Bierkrug zupf´n.